Auftakt in Wohlmannsgesees

Die CSU-Wiesenttal stand am Sonntag den Bürgern und Bürgerinnen in Wohlmannsgesees Rede und Antwort. In der vollbesetzten Wirtsstube des Gasthaus Heid begrüßte Konrad Rosenzweig zum Wahlkampfauftakt die Anwesenden und legte seine Visionen und Pläne für die Zukunft Wiesenttals dar.

Rosenzweig erklärte ausführlich seine Kandidatur für den Bürgermeisterposten und zeigte Lösungsvorschläge für die Gemeinde auf. Anschließend stellten sich die zahlreichen Kandidaten der CSU-Liste den Bürgern persönlich vor. Der Tenor der CSU liegt ganz klar auf systematisches Voranbringen der Gemeinde und das Erstellen von tragfähigen Zukunftskonzepten.

Rosenzweig ging anschließend auf die besondere Situation Wohlmannsgesees ein. Hier steht demnächst ein Kanal an. Eine Zuhörerin sagte anschließend: „So viele Informationen hat uns bisher noch niemand gegeben".